Jetzt 30 Tage
gratis testen

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen. Wenn Sie noch kein registriertes Mitglied im PRO Kita Portal sind, testen Sie uns jetzt 30 Tage GRATIS.

Passwort vergessen?

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt 30 Tage
gratis testen
Hier klicken

Wenn Sie noch kein registriertes Mitglied im PRO Kita Portal sind, testen Sie uns jetzt 30 Tage GRATIS. Sie erhalten kompletten Zugriff auf:

  • Jede Woche einen neuen Wochenplan - für U3 und 3+
  • Über 2500 Praxisangebote für Ihre Kita
  • Fachbeiträge für alle Bereiche in Ihrer Kita

Hier geht's zur Registrierung


Teamarbeit & -Führung in der Kita






Teambesprechungen: Effektives Info-Gespräch oder langatmiger „Parteitag“ – Auf die richtige Form kommt es an!

Teambesprechung heißt nicht gleich Teambesprechung: nicht für jeden Anlass muss es ein langatmiges Meeting mit dem Gesamtteam ein. Lesen Sie hier, welche Formen der Besprechung sich für welche Anlässe eignen und wie Sie die Besprechungskultur Ihrer Einrichtung effektiv und zeitsparend gestalten.

"Teambesprechungen: Effektives Info-Gespräch oder langatmiger „Parteitag“ – Auf die richtige Form kommt es an!" lesen




Starthilfe für Ihre neue Kollegin: So werden Sie in 5 Schritten ein perfektes Team

In Silkes Einrichtung steht eine Veränderung an: Ihre bisherige Kollegin aus der Gruppe geht in Rente. Schon im nächsten Monat beginnt die neue Kollegin mit ihrer Arbeit. Silke ist unsicher, hat viele Fragen und auch einige Ängste: „Wie gelingt weiterhin eine gute Zusammenarbeit, auch mit der neuen Kollegin? Was kann ich von der neuen Kollegin erwarten und was nicht? Werden wir uns gut zusammenraufen? Wie kann ich am besten vorgehen?“

"Starthilfe für Ihre neue Kollegin: So werden Sie in 5 Schritten ein perfektes Team" lesen


Krabbelsack ade! – Schenken Sie sich und Ihren Kolleginnen zu Weihnachten „Zeit“

Zeit gilt es zu schätzen, hüten und sinnvoll einzusetzen. Und noch ein weiterer Faktor ist sehr wichtig: Nur wer seine Zeit gut einteilt, die richtigen Prioritäten setzt und noch Zeit für sich behält, bleibt gesund! Was für ein schöneres Geschenk gäbe es also, als jemand anderem „Zeit“ zu schenken? Das ist tatsächlich möglich. Gehen Sie die folgende Anleitung Schritt für Schritt durch. Ich wünsche viel Spaß beim Schenken und beim „Beschenktwerden“!

"Krabbelsack ade! – Schenken Sie sich und Ihren Kolleginnen zu Weihnachten „Zeit“" lesen


Heißes Eisen: Feedback für die Kollegin – So „verbrennen“ Sie sich nicht daran

Feedback ist eine wichtige Sache: Wenn Sie einer Kollegin eine Rückmeldung über ihr Verhalten, ihre Vorgehensweise oder sonstige Dinge geben, hilft ihr dies weiter und sie kann dies für die Zukunft berücksichtigen. Allerdings gibt es einige wichtige Voraussetzungen, die Sie beachten sollten, damit Ihr Feedback richtig ankommt.

"Heißes Eisen: Feedback für die Kollegin – So „verbrennen“ Sie sich nicht daran" lesen



„Konkurrenz belebt das Geschäft!“ oder doch eher „Gemeinsam sind wir stark!“ ?

Viele Top-Manager setzen darauf, dass interne Konkurrenz die Mitarbeiter zu Höchstleistungen anspornt. Kennen auch Sie Situationen in Ihrem Team, in denen Sie sich in Konkurrenz zu Ihren Kolleginnen fühlten? Dann wissen Sie, dass Konkurrenz Kampf bedeutet: um mehr Anerkennung als Ihre Kolleginnen bei den Eltern, den Kindern oder der Leiterin. Und in einem solchen Kampf gibt es als unvermeidliche Folge Sieger und Verlierer.

"„Konkurrenz belebt das Geschäft!“ oder doch eher „Gemeinsam sind wir stark!“ ?" lesen



Mit Qualität in die Zukunft – So starten Sie kinderleicht Ihr Kita-Qualitätsmanagement

Qualität in Kindertageseinrichtungen – ist das wirklich „messbar“? Sicherlich scheiden sich hier die Geister, denn glückliche Kinder, die entsprechend ihrer eigenen Persönlichkeit angemessen gefördert und unterstützt werden und dabei noch im Kindergarten ein hohes Maß an Selbstkompetenz erwerben ... wie soll das denn alles messbar sein? Und es stimmt! Kriterien wie „glückliche und sozial kompetente Kinder“ können nicht per Fragebogen abgehakt werden.

"Mit Qualität in die Zukunft – So starten Sie kinderleicht Ihr Kita-Qualitätsmanagement" lesen


Wie Sie professionell und zielorientiert Anleitungsgespräche mit Praktikantinnen führen

Dieses Jahr ist Simone dran und sie hat schon etwas Bammel vor dieser Aufgabe: Ab dem neuen Kindergartenjahr wird sie die Anleitung der Praktikantin übernehmen. Die Kolleginnen im Team wechseln sich ab und nun ist sie an der Reihe. Als sie ihren Kolleginnen von ihrer Unsicherheit berichtet, erzählen ihr diese von ihren bisherigen Erfahrungen in der Anleitung von Praktikantinnen. Diese Tipps kann Simone gut verwenden:

"Wie Sie professionell und zielorientiert Anleitungsgespräche mit Praktikantinnen führen" lesen



Schöpfen Sie in der Adventszeit Kraft durch Meditation

Viele Ihrer Kolleginnen vertreten bestimmt die Meinung: „Meditieren in der Vorweihnacht? Dazu haben wir doch jetzt keine Zeit!“, wenn Sie einen „besinnlichen“ Adventsnachmittag vorschlagen. Doch überzeugen Sie die gestressten Kolleginnen davon, wie wichtig das Innehalten und Kraftschöpfen für die physische und psychische Gesundheit sind. Schließlich gilt es, den anstrengenden Endspurt des Jahres zu bewältigen, in dem sich Festvorbereitungen, Elternarbeit und vieles mehr drängen.

"Schöpfen Sie in der Adventszeit Kraft durch Meditation" lesen


„Und in welcher Phase steckt Ihr Team?“ – Wie Sie Teamphasen erkennen und nutzen

Kennen Sie die Teamphase, in und mit der Sie jeden Tag arbeiten? Es gibt 4 verschiedene Phasen, in denen ein Team stecken kann. Entdecken Sie, in welcher Sie und Ihr Team sich befinden, und nutzen Sie die individuellen Chancen und Möglichkeiten einer jeden Phase! Eine ausführliche Erläuterung zu jeder Phase finden Sie im Folgenden.

"„Und in welcher Phase steckt Ihr Team?“ – Wie Sie Teamphasen erkennen und nutzen" lesen


alle anzeigen